0 Menu

Perriand Pivotante à Poser

SFr.209.00

Um als Frau in den 1960ern inmitten eines von Männern dominierten Bereichs Produkte zu entwerfen, braucht es Vieles. Charlotte Perriands Entwürfe wurden lange ignoriert oder anderen zugesprochen- jetzt endlich werden die Klassiker von Nemo in Italien neu produziert.
Durch die einfache Formensprache und das gewählte Material, bleibt die Lampe ein zeitloser Klassiker, der uns begeistert.

Charlotte Perriand gehörte zu jener avantgardistischen kulturellen Bewegung, die ab den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts zu einer tiefgreifenden Änderung in den ästhetischen Werten führte. Mit 24 Jahren begann sie ihre Arbeit im Atelier von Le Corbusier und Pierre Jeanneret. Die meisten Möbeldesigns aus dem Le Corbusier Studio dieser Zeit stammen von ihr.

Die Pivotante à Poser Tischlampe mit zylindrischem Körper verfügt über zwei offene Seiten. Durch zwei darüber liegende verschiebbare Streukörper kann man die Intensität des Lichtstrahls bestimmen.

Nur auf Bestellung erhältlich.
4 Wochen Lieferzeit.

In weiss, gelb oder blau

E27 Fassung, max 60W
Stahl und Aluminium
Mit Schalter
Ohne Leuchtmittel